Fordern
Fördern
Füttern

Kein Hundeerziehungsbuch











Poesie und wilde Gedanken
von Caddy K. Vallit












"Der Autor Caddy K. Vallit überzeugt in seinem ersten Buch erneut mit seiner tiefen einfühlsamen Seite und dem clever eingestreuten Humor. Neben dem bekannten Charme seiner Texte findet sich in diesem ersten Werk des Künstlers und Phänomens Caddy K. Vallit, auch die aus vorherigen Veröffentlichungen vertrauten Visionen der politisch packenden Poesie des Dichters und Denkers."

-definitiv nicht der Autor-



"Dieses Buch muss man"..."gelesen haben. Es ist sehr überzogen und sinnlos"..."lustig, das sind eigentlich die Punkte die ich in einem Buch suche."

-Der Typ in der Buchhandlung-



"Man kann viele Meinungen zu verschiedenen Künstlern und Autoren haben, aber über Caddy K. Vallit kann man nur eine Meinung haben!" Eine Gute!

-Max Mustermann-



"Viele Worte möchte ich nicht über dieses Buch verlieren."

-Mutti von Caddy K. Vallit-



"So ein Schrott!"

-Rest der Familie von Caddy K. Vallit-













Buch kaufen

Dieses Buch bezieht man am Besten direkt hier:


Zum Buchhändler


























Impressum

Wer ist Caddy K. Vallit?





Caddy K. Vallit ist ein Mensch mit einer Persönlichkeit, die seine Texte anonym veröffentlicht.

Vertreten wird er, dank Öffentlichkeits-Scheu, durch seine Freunde.



Design Website & Buch-Cover:
David Tyllack
(Inspiration: 10Print und CodingTrainChallenge #76)

Texte:
Caddy K. Vallit (2020)




Kontakt:
David Tyllack
Winckelmannstr. 39
39576 Stendal
+49 172 4718119
tyllack@gmail.com